Geschäftsbedingungen


Das vorliegende Dokument beinhaltet die allgemeinen Geschaeftsbedingungen zwischen Ihnen und der Ferienvermietung „ALQUILERES OLTASUCH S.L.“ mit Sitz in Calpe, calle la Pau 2, CIF B-54575436 in Eigenschaft als Vermieter: „PLUSHOLIDAYS“

Mit der Uebersendung einer Buchungsbestaetigung, unabhaengig wo diese getaetigt wurde ; auf der website PLUSHOLIDAYS ,auf externen webseiten oder Anderen mit PLUSHOLIDAYS zusammen arbeitenden Agenturbetreibern: akzeptieren Sie die allgemeinen, vor sich liegenden Geschaeftsbedingungen.

 

1. PREISE UND LEISTUNGEN

Die veroeffentlichen Preise unserer Haeuser, Bungalows und Appartments verstehen sich als Tages-und, oder  Wochenpreise. Grundsaetzlich und waehrend der Hochsaison besteht die Mindestaufenthaltsdauer aus 7 Naechten einschliesslich Ankunft und Abreise am Samstag. In der Neben- u. Nachsaison koennen An-u. Abreisen in unseren Unterbringungen auch an anderen Wochentagen mit kuerzerer Dauer realisiert werden.

Die anfallenden Extrakosten fuer Reinigung, Bettwaesche, Handtuecher, Klimaanlage, Heizung, Zustellbetten, Kinderbetten,  Babyhochstuehle koennen abhaengig von der Unterkunft INKLUSIVE oder EXKLUSIVE im Preis sein. Wenn nicht im Mietpreis inklusive werden diese Extrakosten in der verbindlichen Buchung ausgewiesen beziehungsweise in der Rechung aufgefuehrt.

 

2. AENDERUNGEN VON PREISEN UND LEISTUNGEN

In bestimmten Faellen koennen Preise und Dienstleistungen abweichen, nachvollziehbar in der Buchungsbestaetigung und nachtraeglich schriftlich bestaetigt.

Sollte es nach Vertragsabschluss zu Beanstandungen, den Mietvertrag im Wesentlichen betreffend, kommen, besteht innerhalt von 5 Tagen die Moeglichkeit  zur Kuendigung, ohne zusaetzlich entstehende Kosten und rueckerstattend aller bereits geleisteter Zahlungen.

 

3. BUCHUNGS- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Buchungen koennen im Internet unter: www.plusholidays.es, telefonisch unter: 0034 965833587 oder direkt in einem unserer PLUSHOLIDAYS  Bueros vorgenommen werden.

Zahlungsweise: 40 % - 30 % - 30 % ( Extrakosten bei Anreise )

40 % des Mietpreises werden bis max.4 Tage nach Datum der Buchunsreservierung faellig.

42 Tage vor Anreise werden weitere 30 % des Mietpreises faellig.

Die restlichen 30 % des Mietpreises des jeweiligen Mietobjekts und die im Vertrag angegebnen Extrakosten muessen bei Ankunft bzw. Schluesseluebergabe geleistet werden.

Zahlungen bitte auf unser Konto: IBAN: ES90 2095 0203 8091 1170 5417, BIC: BASKES2BXXX durch Ueberweisung, oder mit VISA o. MASTERCARD oder in bar.

Im Falle von Nichteinhaltung der 4 Tagesfrist ( Werktage ) behaelt sich PLUSHOLIDAYS das Recht vor, die Buchung ohne vorherige Benachrichtigung zu stornieren.

 

4. RUECKTRITT

Tritt der Mieter nach der getaetigten Buchungsreservierung zurueck, werden folgende Stornierungsgebuehren faellig:

Ab dem Moment der Reservierung bis 120 Tage vor der Ankunft > 3% des Betrages der Unterkunft 

Zwischen 119 und 43 Tagen vor Anreise > 10 % des Betrages der Unterkunft

Zwischen 42 und 8 Tagen vor Anreise     > 40 % des Betrages der Unterkunft

Zwischen 7 und 0 Tagen vor Anreise       > 70 % des Betrages der Unterkunft

 

5. KAUTION

Am Anreisetag bedarf es einer Kreditkarte fuer die zu entrichtende KautIon fuer etwaige Schaeden; verursacht durch Nichteinhaltung vorher vereinbarter Verpflichtungen seitens des Mieters, oder anderweitige Beschaedigungen des Mobiliars des Mietobjekts. Wird keine Kreditkarte vorgelegt, behaelt sich PLUSHOLIDAYS das Recht vor, den Zutritt zum Mietobjekt zu verweigern, auch unter Verlust aller vorher geleisteten Zahlungen seitens des Mieters.

 

6. HAFTUNG UND PFLICHTEN DES MIETERS

Die Belegung der Unterkunft ergibt sich aus der in der Buchungsreservierung angezeigten Personenanzahl, hierzu zaehlen Kinder und Babys. PLUSHOLIDAYS kann den Zutritt zum Mietobjekt ohne jegliche Entschaedigung verwehren, wenn die reservierte Personenanzahl ueberstiegen wird  bzw.PLUSHOLIDAYS  kann den Mietpreis durch die erhoehte Personenanzahl entsprechend angemessen neu berechnen.

Die Mieter verpflichten sich die Hausordung einzuhalten und Nachbarschaftsregeln zu akzeptieren. Es ist absolut verboten, groessere Veranstaltungen oder Feiern im Haus abzuhalten.Wird hiergegen verstossen, behaelt sich PLUSHOLIDAYS das Recht vor,den Vertrag sofort ohne jegliche Entschaedigung und vorherige Benachrichtigung zu anulieren, was zu Kautionsverlust und Verlust aller vorher geleisteter Zahlungen fuehrt. Haustiere sind nur erlaubt, wenn sie in der Buchungsreservierung erscheinen und schriftlich bestaetigt sind. Falls waehrend Ihres Aufenthaltes im Mietobjekt Haustiere gekauft oder gehalten werden, haelt sich PLUSHOLIDAYS das Recht vor, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung und ohne vorherige Benachrichtigung, einhergehend mit Kautionsverlust und Verlust der vorher geleisteter Mietpreiszahlung, zu anulieren.

 

7. PFLEGE UND WARTUNG

Ihre Unterkunft wird Ihnen im perfekten Zustand uebergeben, jegliche  Dekoration bleibt wie vorgefunden.  Bei Rueckgabe des Mietobjekts ist alles im „Empfangszustand“  d.h. sauber und ordentlich zu uebergeben, inclusive Hausmuellbeseitigung. Schraenke und Kuehlschraenke bitte leeren. Unordnung, Schmutz oder nicht beseitigter Muell verringert die Kaution um 150,00 eur. Bei Nichtrueckgabe der Schluessel oder Verlust der Schluessel wird ein min. Betrag von 50,00 eur als Kautionsabzugsbetrag  berechnet.

 

8. ANKUNFT UND ABREISE

Ankunft  in den Unterkuenften findet zwischen 17.00 und 20.00 Uhr statt, die Schluesselabhohlung in den Bueros von PLUSHOLIDAYS, einschliesslich Zahlung der Restbetrage inklusive der vertraglich vereinbarten Zuschlaege fuer Extrakosten. Ausserhalb dieser Ankunftszeiten wird ein Aufschlag von 50,00 eur faellig.

Abreisen finden bis 10.00 Uhr statt, inklusve Abgabe der Schluessel in den Bueros von PLUSHOLIDAYS. Das Mietobjekt muss im gleichen Zustand wie bei Anreise hinterlassen werden, ordentlich und sauber und ohne Hausmuell. Im gegenteiligen Fall, je nach Vertragsbedingungen, faellt ein zu zahlender Extrabetrag an.

 

9. VERANTWORTLICHKEITEN  PLUSHOLIDAYS

Sollte 1 Bezug des reservierten Mietobjekts durch unvorhergesehende Umstaende nicht moeglich sein, verpflichtet sich PLUSHOLIDAYS eine Alternative hinsichtlich Groesse des Objekts und Mietpreises anzubieten. Sollte dies undurchfuehrbar sein, weil etwaige Alternativen von Seitens des Mieters abgewiesen werden, sind bereits gezahlte Betraege in ihrer Gesamtheit zurueckzuerstatten.

 

10. VORFAELLE UND REKLAMATIONEN

Sollte sich ein Mietobjekt in der Realitaet nicht zu ihrer Zufriedenheit und nicht, wie in unseren sorgfaeltig gepflegten Katalogen angegeben praesentieren, teilen Sie uns Selbiges innerhalb von 48 Stunden ab Anreise mit, PLUSHOLIDAYS verfuegt uber ein 24-Stunden Notfall Service, um etwaige Probleme und Unzufriedenheiten schnellstmoeglichst zu loesen.

Es ist auch wichtig das der Gast versteht : je nach Mietobjekt koennen unvorherzusehende Probleme auftreten ( z.B. Probleme mit der Klaergrube, Boilerprobleme, Rohrbrueche, Stromausfaelle ), aber auch Probleme die sich ausserhalb unseres Zustaendigkeitsbereiches befinden wie: oeffentliche Stromausfaelle, Laermbelaestigungen durch Nachbarn oder Tiere, Existenz v. Insekten ect. ) PLUSHOLIDAYS ist stets bemueht Ihre Anliegen zu klaeren, um Ihnen einen angenehmen Ferienaufenthalt zu ermoeglichen.

 

11. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

PLUSHOLIDAYS uebernimmt keine Verantwortung moeglicher Aenderungen oder Veraenderungen, welche von seiten PLUSHOLIDAYS nicht kontrolliert werden koennen. Folgende etwaige Unregelmaessigkeiten, die durch PLUSHOLIDAYS weder vorhersehbar waeren, noch verhindert werden koennten, koennen bei PLUSHOLIDAYS nicht reklamiert werden:

-        Bauarbeiten

Die Unterkuenfte bzw. Mietobjekte sind groesstenteils private Objekte verschiedener individueller Besitzer in groesseren Wohngebieten. Unsere Mietobjekte befinden sich also NICHT in turistischen Komplexen, daher kann es zu unerwarteten Bauarbeiten, Baustellen in der Umgebung kommen. Diese Aktivitaeten koennen besagten Hauseigentuemern, Vertragspartnern oder staedtischen Behoerden unterliegen, worauf PLUSHOLIDAYS in keinster Weise Einfluss haette. Deshalb erklaert sich der Gast mit der Reservierung  einverstanden, dass weder PLUSHOLIDAYS noch der eigentliche  Hauseigentuemer fuer solche Aktivitaeten / Belaestigungen verantwortlich sind.

-        Sateliten TV/Kabel TV

Wenn die Hausbeschreibung Sat TV/Kabel TV angibt, ergibt  das nicht automatisch einen Empfang aller gewuenschten Sender. In der Mehrheit sind die Hauseigentuemer Auslaender und besitzen Entschluesselungscodes, die nicht fuer alle internationalen Kanaele gelten.

-        Wasser, Strom und Internet:

Wasserversorungs – Strom – u. Internetausfaelle passieren haeufiger in der valencianischen     Region, trotzdem kann es auch aus unterschiedlichen Gruenden zu begrenzten Ausfaellen bzw. Unterversorgungen kommen. Auch fuer solche Unannehmlichkeiten oder auftretende Schaeden uebernimmt PLUSHOLIDAYS keine Verantwortung.

 

12. DATENSCHUTZ

Die uebermittelten persoenlichen Daten des Mieters in der Buchungsreservierung dienen der Datenaufnahme durch PLUSHOLIDAYS , werden nur fuer administrative Zwecke verwendet bzw. dienen der Information ueber Servicedienste und Angebote von PLUSHOLIDAYS.

Den gesetzlichen Regelungen Folge leistend garantiert PLUSHOLIDAYS alle technischen erforderlichen Massnahmen ergiffen zu haben, um fuer Sicherheit hinsichtlich des Schutzes der vertraglich geregelten Daten zu sorgen.

Sie koennen in einem schriftlichen Antragsschreiben ( incl. Personalausweissnummer ) von Ihrem Recht Gebrauch machen, Zugang zu Ihren persoenlichen Daten zu haben, diese berichtigen oder stornieren zu koennen oder Einspruch zu erheben.

PLUSHOLIDAYS wird Ihre gespeicherten persoenlichen Daten NICHT an sonstige Dritte weitergeben, sondern nur fuer vorher beschriebene kommunikative Zwecke, der gueltigen Gesetzgebung unterliegend, benutzen.

 

13. RECHTSWAHL UND GERICHTSSTAND

Alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Auslegung oder Durchfuehrung dieses Vertrages ergebenen Streitigkeiten der Vertragsparteien, die nicht guetlich beigelegt werden koennen, da sich einzelne Bestimmungen diees Vertrags als ungueltig, unwirksam oder unerfuellbar erweisen sollten, unterwerfen sich hinsichtlich der Entscheidungsfindung der spanischen Rechtssprechung und Sachkenntnis der Gerichtsbarkeit  in Denia.